Oboe

Die Oboe hat ein Doppelrohrblatt,
das braucht vor'm Spielen Wasser satt.

Empfindlich ist es noch dazu,
d'rum haben Oboisten statt Marsch ihre Ruh'.

Von haute bois leitet sich der Name ab,
Hohes Holz also, wenn's kein Französisch gab.

Oboje nennt sie der Kapellmeister, oh weh,
die Oboe gehört doch sicher nicht in den See!

Das Ellmauer Oboenregister